Gesellschaftliches Engagement

Unternehmerisch denken und sozial handeln, um gesellschaftlichen Fortschritt zu bewirken, so ließe sich kurz das gesellschaftliche Engagement von ArcelorMittal Eisenhüttenstadt umschreiben. Als guter "Unternehmensbürger" (Corporate Citizens) sind wir als Wirtschaftsunternehmen mit unserem Können und unserer Kreativität gefragt, an der nachhaltigen Lösung von gesellschaftlichen Problemen mitzuwirken. Die Erkenntnis, dass praktizierte soziale Verantwortung mitentscheidend für den Erfolg eines Unternehmens ist, hat sich bei ArcelorMittal Eisenhüttenstadt seit langem durchgesetzt. Unsere unternehmerische und gesellschaftliche Verantwortung verstehen und praktizieren wir im Sinne der Nachhaltigkeit. Als größtes Industrieunternehmen in der Region und als Mitglied eines internationalen Weltkonzerns schenken wir den gesetzlichen und gewohnheitsgemäßen Rechten und Interessen der lokalen Gemeinschaft große Beachtung. Wir unterstützen kommunale Initiativen und gemeinnützige Projekte in unsere Nachbarschaft, insbesondere in den Bereichen Jugendförderung, Bildung, Kultur und Sport.   >

Für eine attraktive Region

ArcelorMittal Eisenhüttenstadt hat den Anspruch, ein attraktiver Arbeitgeber in einer attraktiven Region zu sein. Als größter industrieller Arbeitgeber in einer strukturschwachen Region richtet sich das soziale Engagement unseres Unternehmens insbesondere auf die wirtschaftliche Entwicklung des Standortes.   >

Stiftungen

Um unsere bürgerschaftliche Verantwortung gezielt und unabhängig vom konjunkturellen Auf und Ab in der Stahlbranche verfolgen zu können, wurden seit 2003 von unserem Unternehmen vier Stiftungen ins Leben gerufen. Sie sind unabhängig, nur der eigenen Satzung und dem jeweiligen Stiftungsziel verpflichtet. Auch hier prägt die traditionell starke Mitbestimmungskultur die Stiftungsarbeit. Alle Stiftungen werden paritätisch geleitet, in jedem Stiftungsrat sitzen Arbeitnehmer- und Arbeitgebervertreter von ArcelorMittal Eisenhüttenstadt.  >

Für Vielfalt und Toleranz

ArcelorMittal Eisenhüttenstadt hat den Anspruch, ein attraktiver Arbeitgeber in einer attraktiven Region zu sein. Als größter industrieller Arbeitgeber in einer strukturschwachen Region richtet sich das soziale Engagement unseres Unternehmens insbesondere auf die wirtschaftliche Entwicklung des Standortes.  >

 
Page Tools:    Facebook  Twitter