Stellenangebote

Hier finden Sie die aktuellen Stellenangebote der ArcelorMittal Eisenhüttenstadt.

Zur Zeit haben wir folgende Stellen zu besetzen:

Bei der ArcelorMittal Eisenhüttenstadt Transport GmbH sind ab sofort eine Stelle als Lokrangierführer m/w zu besetzen.

Tätigkeitsprofil:
- Bedienung von Lokomotiven mit Funkfernsteuerung ( u.a. BR 346; 293)
- Kuppeln und Entkuppeln von Fahrzeugen
- Durchführung von Bremsproben
- Durchführung von Fahrten im Rangierbetrieb der ArcelorMittal Eisenhüttenstadt GmbH
- Kontrolle der Einsatzfähigkeit der Lokomotiven und Funkfernsteuerungen
- Bedienung der örtlichen Weichen und Sicherheitseinrichtungen
- Wartung, Pflege und Durchführung von Kleinreparaturen an den Lokomotiven
- Führen der Unterlagen zum Lokeinsatz und ordnungsgemäße Übergabe- und
Übernahme der Lokomotiven

Fachliche und persönliche Voraussetzungen:
- Abgeschlossene Ausbildung als Eisenbahnfahrzeugführer Klasse 1
- Befähigungsnachweis für die Lokbaureihen BR 346; 293
- Team- und Kommunikationsfähigkeit
- Mehrjährige Berufserfahrungen

Entlohnung: Lohngruppe 7 Tarifzulage: 23,00 Punkte
Schichtsystem: durchgehendes 3- Schichtsystem

Wenn Sie an diesen Aufgaben interessiert sind, bewerben Sie sich bitte mit vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 01.10.2018 im Personalmanagement und -entwicklung der ArcelorMittal Eisenhüttenstadt GmbH, 15888 Eisenhüttenstadt.
Fragen vorab beantworten Ihnen Herr Timpel, Tel.: 03364/375060 und Frau Tautz, Tel.: 03364/375784.

 

 

In unserem Bereich Neubau ist ab sofort eine Stelle als Projektleiter Neubau (m/w) zu besetzen.

Tätigkeitsprofil:
- Vorbereitung von Investitions- bzw. Reparaturprojekten in Hinsicht auf Planung, Ausführung, Kontrolle, Abnahme und Abrechnung der Investitionen für Projektmaßnahmen
- Erstellen von Leistungsverzeichnissen und Beschreibungen
- Erreichen vorgegebener technischer und betriebswirtschaftlicher Zielstellungen hinsichtlich Budget und Terminen
- Vorbereiten von Projekten in internen und externen Ausschüssen
- Erstellen von Vorbereitungsdokumenten, Genehmigungsanträgen und Ablaufplänen unter Beachtung der Wirtschaftlichkeit und Kosten
- Beurteilen von Angeboten in Zusammenarbeit mit Fachabteilungen von AMEH und Behörden
- Leiten der Bau- und Montageführung, Inbetriebnahme, Abnahme, Abrechnung, Dokumentationserstellung und Garantieregelung
- Mitarbeit bei der Erarbeitung von Lieferantenentscheiden
- Mitarbeit bei der Kostenminimierung unter Beachtung des Erhalts von Funktionssicherheit und Gewährleistung der Arbeitssicherheit
- Überwachung der Einhaltung technischer und terminlicher Vereinbarungen bei Projektierung, Ausführung und Abnahme von Bauprojekten
- Koordination des Zusammenwirkens mehrerer Auftragnehmer auf Baustellen
- Abstimmen der Arbeits- und Versuchsprogramme mit den Fachabteilungen
- Mitarbeit bei den Mitwirkungspflichten des Betreibers durch Festlegungen im Projektteam
- Vorbereiten von Abnahmekonzepten für Zwischen- und Teilabnahmen sowie Projektabschlüssen
- Gewährleistung der Arbeitssicherheit bei der Bau- und Montageausführung

Fachliche und persönliche Voraussetzungen:
- Bachelor oder Fachschulabschluss (Meister/Techniker)
- Spezialisierung Maschinenbau, Elektrik/Automatisierung
- Mehrjährige Berufserfahrungen
- PC- Anwenderkenntnisse, Fachkompetenz, Dispositionsvermögen
- Kenntnisse auf dem Gebiet: Vertragsgestaltung, Investitionsplanung, Genehmigung
industrieller Anlagen, Gesetzeskenntnisse, Betriebswirtschaft und Englisch

Entlohnung: T5 Gruppenzulage: 1
Schichtsystem: Normalschicht
Die Einstellung erfolgt über die Eisenhüttenstädter Dienstleistungsgesellschaft mbH.
Wenn Sie an diesen Aufgaben interessiert sind, bewerben Sie sich bitte mit vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 21.09.2018 im Personalmanagement und -entwicklung. Fragen vorab beantworten Ihnen: Herr

Bei der ArcelorMittal Eisenhüttenstadt Transport GmbH ist ab sofort eine Stelle als Fahrdienstleiter/Disponent/Lokrangierführer m/w zu besetzen.

Tätigkeitsprofil:
- Gewährleistung eines sicheren, auftrags- und termingerechten Schienentransportes im Bereich des Bahnbetriebs der AMEH GmbH und der AMEH Transport GmbH
- Disponieren des Lokeinsatzes des Bahnbetriebs
- Erteilung von Aufträgen und Bedienung der DV-Systeme
- Operative Abstimmung mit den Ladestellen der AMEH sowie Leitstellen der DB-AG und anderer Bahnen
- Überwachung des Wagenumlaufs zur Vermeidung von Sanktionen
- Notfallmeldestelle der Anschlussbahn AMEH und AMEH TRANS
- Gewährleistung der anforderungsgerechten Stellwerksbedienung für die Stellwerke B11, R 12, B 13, B 21 und B 26 im Schichtbetrieb
- Bedienung der Gleisbremstechnik
- Führen von eisenbahnfachlichen Nachweisunterlagen
- Einleiten von Maßnahmen bei Unregelmäßigkeiten
- Sichere Bedienung der Lokomotiven und der Funkfernsteuerung zur Realisierung anstehender Transportaufgaben auf der Eisenbahninfrastruktur der AMEH GmbH
- Ordnungsgemäßes Kuppeln der Rangierabteilungen
- Typenberechtigungen der im Unternehmen eingesetzten Lok-Baureihen
- Schulung zur GGVSE
- Fertigstellung der Rangierabteilungen und Prüfung der Fahrzeuge auf Einsatzbereitschaft (Lokomotiven und Waggons)
- Führen von Unterlagen zum Fahrtverlauf mittels DV-System
- Mitwirken am KVP

Fachliche und persönliche Voraussetzungen:
- Facharbeiterausbildung, Fahrdienstleiter
- mehrjährige Berufserfahrungen, Betriebskenntnisse
- Befähigungsnachweise Lokrangierführer und Fahrdienstleiter
- Qualifikationen gemäß BOA
- Funkfernsteuerung, Streckenkenntnisse, Berechtigung für Diesellokomotiven
- Führerscheinklasse B
- Typenberechtigungen
- Dispositionsvermögen
- PC- Anwenderkenntnisse

Gehaltgruppe: T4 Gruppenzulage: 1 + 75,00 € Zulage
Schichtsystem: durchgehendes Schichtsystem

Wenn Sie an diesen Aufgaben interessiert sind, bewerben Sie sich bitte mit vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 26.09.2018 im Personalmanagement und -entwicklung. Fragen vorab beantworten Ihnen: Herr Timpel, Tel.: 5060 und Frau Tautz, Tel.: 5784.

In unserem Bereich Werksicherheit/Werkfeuerwehr ist ab sofort eine Stelle als Feuerwehrmann (m/w) zu besetzen.

Tätigkeitsprofil:
- Lösung von Einsatz- und Arbeitsaufgaben zur Brand- und Schadensbekämpfung
- Personenrettung bei der ArcelorMittal Eisenhüttenstadt GmbH und im Territorium sowie Durchführung von Dienstleistungen
- ständige Teilnahme an Schulungen und Weiterbildungen
- Teilnahme an Übungen
- Durchführung von Begehungen zum vorbeugenden Brandschutz

Fachliche und persönliche Voraussetzungen:
- abgeschlossene Berufsausbildung in einem Metallberuf
- Grundausbildung Berufsfeuerwehr (B1) bzw. Kenntnisse der Freiwilligen Feuerwehr (Truppführerausbildung nach FwDV2)
- Führerscheinklassen B, C, E bzw. Klasse II
- gesundheitliche und körperliche Eignung (Mindestvoraussetzung: Eignung für den „Schweren Atemschutz“ - G26.3)

Entlohnung: Lohngruppe 6 Tarifliche Zulage 18.50 Punkte + Festlohnanteil
Schichtsystem: 24- Stunden- Wechselschicht
Die Einstellung erfolgt über die Eisenhüttenstädter Dienstleistungsgesellschaft mbH.

Wenn Sie an diesen Aufgaben interessiert sind, bewerben Sie sich bitte mit vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 26.09.2018 bei der ArcelorMittal Eisenhüttenstadt GmbH, Personalmanagement und -entwicklung, 15888 Eisenhüttenstadt. Fragen vorab beantworten Ihnen: Herr Fünning, Tel.: 03364 372122 und Frau Kleemann, Tel.: 03364 372407.