Stellenangebote

Hier finden Sie die aktuellen Stellenangebote der ArcelorMittal Eisenhüttenstadt.

Zur Zeit haben wir folgende Stellen zu besetzen:

In unserem Transversalen Bereich ist ab sofort eine Stelle als:

Projektmanager DV (m/w)

oder

eine zunächst befristet, 18-monatige Traineestelle in Vorbereitung auf die Tätigkeit als Projektmanager DV (m/w)

zu besetzen.

Tätigkeitsprofil:

- eigenverantwortliches Management von IT-Projekten und Applikationen im Bereich SAP / Non-SAP

- verantwortlich für Planung/Koordinierung und Realisierung von IT-Projekten

- Erarbeitung von Aufgabenstellungen in Zusammenarbeit mit dem Fachbereich und Dritten

- Verantwortlich für Betreuung und Weiterentwicklung von laufenden Applikationen (Fehleranalyse und -beseitigung, Monitoring, Anwenderunterstützung)

- Mitarbeit in bzw. Leitung von Projektteams

- Anleitung von Systementwicklern

- Steuerung von Dienstleistern

- Programmierung / Customizing

- personelle Kapazitätsplanung, Analyse, Reporting

- Verantwortlich für Erarbeitung und Revision von Dokumentationen

- Verantwortlich für die Gestaltung einer übergreifenden und durchgängigen Prozess- und Systemarchitektur

- Mitarbeit bei der Vorbereitung von Investitionsmaßnahmen

- Mitarbeit an Entscheidungen für Standardisierungen / Strategien

- Zusammenarbeit mit den Key-Usern

- Zusammenarbeit mit Dienstleistern

Fachliche und persönliche Voraussetzungen:

- Hochschulabschluss/ Universität

- Langjährige Kenntnisse auf dem Gebiet der Software- und Systemarchitektur

- langjährige Programmierung- und Projektmanagementkenntnisse auf mindestens einem der folgenden Gebiete:

- SAP-Logistik, Materialwirtschaft, Sales & Distribution, Instandhaltung, Rechnungswesen, Controlling, Informationssysteme, Portale und ABAP

- gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

- Durchsetzungsvermögen

- Teamfähigkeit

Entlohnung: Entsprechend des Qualifizierungsstandes ist ein Entgelt bis Tarifgruppe K 6 möglich.

Schichtsystem: Normalschicht

Wenn Sie an diesen Aufgaben interessiert sind, bewerben Sie sich bitte mit vollständigen Bewerbungsunterlagen im Personalmanagement und -entwicklung der ArcelorMittal Eisenhüttenstadt GmbH, 15888 Eisenhüttenstadt. Fragen vorab beantworten Ihnen: Herr Malack, Tel.: 03364/37-2158 u. Frau Kleemann, Tel.: 03364/37-2407.

Arbeitssicherheit und Gesundheit ist eines der höchsten Ziele der gesamten ArcelorMittal Gruppe weltweit. Daher ist für uns die werksärztliche Betreuung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nicht die Erfüllung von formalen Vorschriften, sondern wichtiger und integraler Bestandteil der Unternehmenspolitik. Der werksärztliche Dienst ist in enger Abstimmung und Kooperation mit anderen Akteuren der wesentliche Treiber für die stetige Verbesserung unseres Gesundheitsmanagements.

Wir suchen für unseren Betriebsmedizinischen Dienst in Eisenhüttenstadt zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n
Fachärztin/Facharzt für Arbeitsmedizin (m/w/d).

In einem kleinen Team mit einer leitenden Ärztin und zwei Schwestern erwartet Sie eine breite Facette der Arbeitsmedizin mit arbeitsmedizinischen Vorsorge-untersuchungen, medizinischen Beratungen, Arbeitsplatzbeurteilungen, Präventions-maßnahmen, Reisemedizin, Gesundheitsaktionen, Wiedereingliederung Langzeit-kranker u. v. m.. Darüber hinaus möchten wir Sie gerne für die konzeptionelle Mitarbeit beim Ausbau des betrieblichen Gesundheitsmanagements gewinnen. Neben der Erfüllung der fachlichen Anforderungen ist es uns wichtig, dass Sie wertschätzend, mitarbeiterbezogen und kommunikativ agieren. Die Beratung der Führungskräfte ist neben der ärztlichen Betreuung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter eine wesentliche Aufgabe.

Sind Sie interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Bitte senden Sie Ihre Unterlagen an:
ArcelorMittal Eisenhüttenstadt GmbH
Personalmanagement
15888 Eisenhüttenstadt
Frau Dr. Stephan gibt Ihnen gern weitere Informationen unter der Telefon-
Nummer 03364 375490.

ArcelorMittal Eisenhüttenstadt GmbH ist ein erfolgreiches und leistungsstarkes Unternehmen der ArcelorMittal Gruppe, dem größten Stahlkonzern der Welt.
In unserem Bereich Werksicherheit/ Werkfeuerwehr ist ab sofort eine Stelle als
Feuerwehrmann (m/w)
zu besetzen.

Tätigkeitsprofil:
- Durchführen von Übungen und Einsätzen zur Brandbekämpfung
- Hilfeleistung bei Menschenrettung und Beseitigung bei Störungen im Produktionsablauf, bei Fahrstühlen oder im Bahnverkehr unter Zuhilfenahme von Spezialausrüstung z.B. für Höhenrettung
- Hilfeleistung bei Ladungslöschung
- Lösen von Arbeitsaufgaben auf Anweisung des Zugführers
- Körperliches Training
- Beseitigung von Wetterschäden und Hindernissen (Wasser, Baumschäden, Umweltschäden z.B. Öl) unter Zuhilfenahme von Spezialausrüstung z.B. Pumpen oder Kettensäge
- Durchführung von Begehungen für den vorbeugenden Brand- und Gefahrenschutz
- Unterstützung der Organisation des Katastrophenschutzes unter Anweisung
- Absicherung von Veranstaltungen oder Betriebsbesichtigungen
- Durchführung von Sicht- und Funktionsproben für Arbeitsmittel, Kfz-Technik, Gaswarneinrichtungen etc.
- Prüfung der Brandbekämpfungsmittel und Unterweisung der Mitarbeiter für den Umgang mit Gaswarngeräten und Feuerlöschern
- Durchführung von Sonderaufgaben z.B. innerbetriebliche Transportaufträge

Fachliche und persönliche Voraussetzungen:
- Facharbeiterausbildung
- Grundausbildung der Feuerwehr
- Grundlehrgang Gerätewart
- Seminar Werkfeuerwehr
- Feuerlöschgeräte
- Führerscheinklasse C (LKW)
- Betriebskenntnisse sowie PC- Kenntnisse

Entlohnung: Lohngruppe 6, Tarifliche Zulage 18,50 Punkte + Festlohnanteil
Schichtsystem: 24- Stunden- Wechselschicht

Die Einstellung erfolgt über die Eisenhüttenstädter Dienstleistungsgesellschaft mbH.
Wenn Sie an diesen Aufgaben interessiert sind, bewerben Sie sich bitte mit vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 19.09.2019 bei der ArcelorMittal Eisenhüttenstadt GmbH, Personalmanagement und -entwicklung, 15888 Eisenhüttenstadt. Fragen vorab beantworten Ihnen: Herr Fünning, Tel.: 03364 372122 und Frau Kleemann, Tel.: 03364 372407.

ArcelorMittal Eisenhüttenstadt GmbH ist ein erfolgreiches und leistungsstarkes Unternehmen der ArcelorMittal Gruppe, dem größten Stahlkonzern der Welt.
Verstärken Sie unser Team ab sofort als
Trainee in Vorbereitung auf die Tätigkeit als Systemingenieur Netzwerk (m/w/d)

Ihre Aufgaben:
- Administration, Konfiguration, Fehleranalyse, Fehlerbeseitigung und Monitoring des Netzwerkes
- Planung, Implementierung und Erweiterung von LAN, WLAN und WAN- Netzwerken
- Mitarbeit bei der Erstellung und Umsetzung von Sicherheitskonzepten
- Planung/Koordinierung, Realisierung von IT-Projekten im Bereich Netzwerk bei AMEH
- Erarbeitung von Aufgabenstellungen in Zusammenarbeit mit dem Fachbereich und Dritten
- Erarbeitung und Revision von Dokumentationen
- Mitarbeit bei der Gestaltung einer übergreifende und durchgängige Netzwerk- und Sicherheitsarchitektur zur Gewährleistung einer hohen Verfügbarkeit

Ihr Profil:
Sie haben ein Studium, vorzugsweise Informatik, Informations- und Medientechnik, Softwaresysteme, Informationswissenschaft oder (Wirtschafts-)Informatik, absolviert.
In jedem Fall haben Sie Kenntnisse auf dem Gebiet der Hard- und Software im Bereich Netzwerkkomponenten, Implementierung von Netzwerksicherheitslösungen und
-protokollen sowie Bereitschaft zum Aufbau von Kenntnissen in aktuellen Netzwerkmonitoring- und Netzwerkmanagementsystemen.
Idealerweise verfügen Sie über gute englische Sprachkenntnisse und arbeiten gern im Team. Wünschenswert sind erste Erfahrungen im Betrieb und konzeptionellen Entwicklung von Netzwerken.

Unser Angebot:
- Vielseitige Aufgaben in einem dynamischen und zukunftsorientierten Markt
- Individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten
- sehr gute fachliche Entwicklung innerhalb einer vielfältigen Konzernlandschaft
- Vergütung und Sozialleistungen nach dem Tarifvertrag Eisen- und Stahlindustrie
- Betriebliche Altersvorsorge

Kontakt:
Sind Sie interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.
Bitte senden Sie Ihre Unterlagen bis zum 26.09.2019 an:
ArcelorMittal Eisenhüttenstadt GmbH
Personalmanagement
15888 Eisenhüttenstadt
oder online per E-Mail:
bewerbung@arcelormittal-ehst.com

In unserem Bereich Werksicherheit ist ab sofort eine Stelle befristet bis zum 31.03.2020 als
Techniker Brandmeldesysteme (m/w)
zu besetzen.

Tätigkeitsprofil:
- Betreuung von Brandmelde- und Löschanlagen sowie von Einbruchsmeldeanlagen und Zutrittskontrollsystemen der ArcelorMittal Eisenhüttenstadt GmbH unter Beachtung gesetzlicher Bestimmungen
- Prüfung der Funktionstüchtigkeit der Anlagen und Störbeseitigung im Bedarfsfall
- Programmierung der Brandmeldecomputer und Einbruchsmeldeanlagen
- Wartung der o.g. Systeme einschließlich der Optimierung und Erweiterung der Anwendung
Fachliche und persönliche Voraussetzungen:
- Meister oder Techniker
- Berufserfahrung
- Betriebskenntnisse und Programmierung

Entlohnung: Entsprechend des Qualifizierungsstandes ist ein Entgelt bis Gehaltsgruppe T5 möglich

Schichtsystem: Normalschicht

Wenn Sie an diesen Aufgaben interessiert sind, bewerben Sie sich bitte mit vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 09.10.2019 im Personalmanagement und -entwicklung der ArcelorMittal Eisenhüttenstadt GmbH, 15888 Eisenhüttenstadt.
Fragen vorab beantworten Ihnen: Herr Fünning, Tel.:03364 37 2122 u. Frau Kleemann, Tel.: 03364 37 2407