Stellenangebote

Hier finden Sie die aktuellen Stellenangebote der ArcelorMittal Eisenhüttenstadt.

Zur Zeit haben wir folgende Stellen zu besetzen:

A - Specific tasks and responsibilities related to the position:

- Plan and consolidation of demand for Industrial Product(Finishing)
– Paints, Industrial packaging materials, Chemicals, lubricants….
- Technical expertise for product / service specification, homologation, standardization
- Implementation of sourcing strategy, sharing of best practices and capture of synergies
- work in tandem with the Procurement organization to ensure that the Business Division (BD) / mills needs are fully met in due time in terms of volume, quality and service (but not on day to day)
- Develop strategies for cost reduction.
- Follow up the implementation of the contracts, TCO ideas and monitor them with the KPIs (MYP implementation)
- Gather the needs and plan them in a 3 years’ time horizon.
- Decide, make choices for his full BD scope.
- Define trial plans, homologation of new suppliers and products / services.
- Monitor and generate continuous improvement
- Support innovation and act as change agent.
- Make up a segment view for his scope, together with other BD Lead USER (LU) and Lead Buyer (LB).
- Responsible and accountable for delivery of results related to his portfolio on agreed yearly target of improvement (cost savings primarily).

Internal in BD

- Strong links with site key users and end users (demand, implementation, feed back)
- Link with fellow LU to define and consolidate overall BD purchasing needs and strategy
- Strong links with LB of BD hubs for implementation of Purchasing strategy, follow up, feed back

In the segment

- Link with other BD LU for his sub-category and LB to make up segment view and strategic Purchasing MYP.
- High activity level in all Work Group / projects for his sub-categories (MYP implementation)

B – Other requirement:

- High on Integrity, honesty and ethical values.
- Positive attitude and willingness to take challenges.
- Able to speak in English.
- Good presentation and analytical skills.
- Strategic Planning abilities, excellent communication and negotiations skills.
- SAP knowledge and Computer ( Windows, MS word, excel and power point)

In unserem Bereich DV Management sind ab sofort zwei Stellen als Architekt/Projektmanager Infrastruktur (m/w) zu besetzen.

Tätigkeitsprofil:
- Verantwortlich für die Administration, Konfiguration, Fehleranalyse, Fehlerbeseitigung, Monitoring und Weiterentwicklung der Server-Infrastruktur (Wintel und Unix), der Organisation des Release- und Patchmanagements, der Storage-Infrastruktur, der
Kommunikations- und Infrastruktur-Applikationen, der Security-Infrastruktur inkl. WAN/
Internet, der Security-Applikationen (z.B. Antivirus), Backup/Restore, Active-Directory
- Eigenverantwortliche Planung/Koordinierung, Realisierung von IT-Infrastrukturprojekten bei AMEH
- Verantwortlich für die Durchsetzung einer übergreifenden und durchgängigen Sicherheits- und Systemarchitektur bei AMEH
- Erarbeitung von Vorschlägen zur Weiterentwicklung der IT-Infrastruktur
- Erarbeitung von Aufgabenstellungen in Zusammenarbeit mit dem FB und Dritten
- Leitung von Projektteams
- Technische und personelle Kapazitätsplanung, Analyse, Reporting
- Verantwortlich für die Erarbeitung und Revision von Dokumentationen
- Vorbereitung von Investitionsmaßnahmen
- Vorbereitung von Entscheidungen für Standardisierungen/Strategien
- Steuerung von Dienstleistern

Fachliche und persönliche Voraussetzungen:
- Hochschulabschluss/Universität
- langjährige Berufserfahrungen
- Kenntnisse auf dem Gebiet: Datenbanken, SAP, PC Anwenderkenntnisse, Administration, Programmierung
- Betriebskenntnisse
- Fachkompetenz
- Englischkenntnisse
- Führerscheinklasse B

Entlohnung: AT
Schichtsystem: Normalschicht

Wenn Sie an diesen Aufgaben interessiert sind, bewerben Sie sich bitte mit vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 19.04.2018 im Personalmanagement und -entwicklung der ArcelorMittal Eisenhüttenstadt GmbH, 15888 Eisenhüttenstadt. Fragen vorab beantworten Ihnen: Herr Karge, Tel.: 03364/37-2011 und Frau Fuhrmann, Tel.: 03364/37-2407.

In unserem Bereich DV Management ist ab sofort eine Stelle als Architekt/Projektmanager Netzwerk (m/w) zu besetzen.

Tätigkeitsprofil:
- Verantwortlich für die Betreuung des gesamten Netzwerkes AMEH Level 1 – Level 4 (Administration, Konfiguration, Fehleranalyse, Fehlerbeseitigung und Monitoring)
- Verantwortlich für die Planung und Implementierung komplexer und ausfallsicherer Netzwerke
- Erarbeitung und Umsetzung von Sicherheitskonzepten im Netzwerkbereich
- Eigenverantwortliche Planung/Koordinierung, Realisierung von IT-Projekten im Bereich Netzwerk bei AMEH
- Erarbeitung von Aufgabenstellungen in Zusammenarbeit mit dem FB und Dritten
- Leitung von Projektteams
- Technische und personelle Kapazitätsplanung, Analyse, Reporting
- Verantwortlich für die Erarbeitung und Revision von Dokumentationen
- Verantwortlich für die übergreifende und durchgängige Netzwerk- und Sicherheits-architektur zur Gewährleistung einer hohen Verfügbarkeit
- Vorbereitung von Investitionsmaßnahmen
- Vorbereitung von Entscheidungen für Standardisierungen/Strategien
- Steuerung von Dienstleistern

Fachliche und persönliche Voraussetzungen:
- Hochschulabschluss/Universität
- langjährige Berufserfahrungen
- Kenntnisse auf dem Gebiet: Datenbanken, SAP, PC Anwenderkenntnisse, Administration, Programmierung
- Betriebskenntnisse
- Fachkompetenz
- Englischkenntnisse
- Führerscheinklasse B

Entlohnung: AT
Schichtsystem: Normalschicht

Wenn Sie an diesen Aufgaben interessiert sind, bewerben Sie sich bitte mit vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 19.04.2018 im Personalmanagement und -entwicklung der ArcelorMittal Eisenhüttenstadt GmbH, 15888 Eisenhüttenstadt. Fragen vorab beantworten Ihnen: Herr Karge, Tel.: 03364/37-2011 und Frau Fuhrmann, Tel.: 03364/37-2407.

In unserem Bereich DV Management sind ab sofort zwei Stellen als Business Experte/Systementwickler Applikationen (m/w) zu besetzen.

Tätigkeitsprofil:
- Mitarbeit in IT-Projekten und Applikationen im Bereich SAP /Non-SAP/ Prozessautomatisierung
- Mitarbeit bei der Realisierung von IT-Projekten bei AMEH
- Erarbeitung von Aufgabenstellungen in Zusammenarbeit mit den Fachbereichen und Dritten
- Betreuung und Weiterentwicklung von laufenden Applikationen (Fehleranalyse und -beseitigung, Monitoring, Anwenderunterstützung)
- Mitarbeit in Projektteams
- Steuerung von Dienstleistern
- Programmierung/Customizing
- Personelle Kapazitätsplanung, Analyse, Reporting
- Erarbeitung und Revision von Dokumentationen
- Mitarbeit bei der Gestaltung einer übergreifenden und durchgängigen Prozess- und Systemarchitektur
- Mitarbeit bei der Vorbereitung von Investitionsmaßnahmen
- Mitarbeit an Entscheidungen für Standardisierungen/Strategien
- Zusammenarbeit mit Key-Usern und Dienstleistern

Fachliche und persönliche Voraussetzungen:
- Hochschulabschluss/Universität
- Mehrjährige Berufserfahrungen
- Kenntnisse auf dem Gebiet: Datenbanken, SAP, PC Anwenderkenntnisse, Administration, Programmierung
- Betriebskenntnisse
- Fachkompetenz
- Englischkenntnisse
- Führerscheinklasse B

Entlohnung: Gehaltsgruppe K5 Gruppenzulage 3
Schichtsystem: Normalschicht

Wenn Sie an diesen Aufgaben interessiert sind, bewerben Sie sich bitte mit vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 19.04.2018 im Personalmanagement und -entwicklung der ArcelorMittal Eisenhüttenstadt GmbH, 15888 Eisenhüttenstadt. Fragen vorab beantworten Ihnen: Herr Karge, Tel.: 03364/37-2011 und Frau Fuhrmann, Tel.: 03364/37-2407.

In unserem Bereich DV Management sind ab sofort sechs Stellen als Systemarchitekt/Projektmanager Applikationen (m/w) zu besetzen.

Tätigkeitsprofil:
- Eigenverantwortliches Management von IT-Projekten und Applikationen im Bereich SAP/Non SAP/Prozessautomatisierung
- Verantwortlich für Planung/Koordinierung, Realisierung von IT-Projekten bei AMEH
- Erarbeitung von Aufgabenstellungen in Zusammenarbeit mit den Fachbereichen und Dritten
- Verantwortlich für die Betreuung und Weiterentwicklung von laufenden Applikationen (Fehleranalyse und -beseitigung, Monitoring, Anwenderunterstützung)
- Leitung von Projektteams sowie Anleitung von Systementwicklern
- Steuerung von Dienstleistern
- Programmierung/Customizing
- Personelle Kapazitätsplanung, Analyse, Reporting
- Verantwortlich für die Erarbeitung und Revision von Dokumentationen
- Verantwortlich für die Gestaltung einer übergreifenden und durchgängigen Prozess- und Systemarchitektur
- Mitarbeit bei der Vorbereitung von Investitionsmaßnahmen
- Vorbereitung von Entscheidungen für Standardisierungen/Strategien
- Zusammenarbeit mit Key-Usern und Dienstleistern

Fachliche und persönliche Voraussetzungen:
- Hochschulabschluss/Universität
- Langjährige Berufserfahrungen
- Kenntnisse auf dem Gebiet: Datenbanken, SAP, PC Anwenderkenntnisse, Administration, Programmierung
- Betriebskenntnisse
- Fachkompetenz
- Englischkenntnisse
- Führerscheinklasse B

Entlohnung: AT
Schichtsystem: Normalschicht

Wenn Sie an diesen Aufgaben interessiert sind, bewerben Sie sich bitte mit vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 19.04.2018 im Personalmanagement und -entwicklung der ArcelorMittal Eisenhüttenstadt GmbH, 15888 Eisenhüttenstadt. Fragen vorab beantworten Ihnen: Herr Karge, Tel.: 03364/37-2011 und Frau Fuhrmann, Tel.: 03364/37-2407.

In unserem Bereich DV Management ist ab sofort zwei Stellen als Systemingenieur Infrastruktur (m/w) zu besetzen.

Tätigkeitsprofil:
- Administration, Konfiguration, Fehleranalyse, Fehlerbeseitigung, Monitoring und Weiterentwicklung der Server-Infrastruktur (Wintel und Unix), der Organisation des Release- und Patchmanagements, der Storage-Infrastruktur, der
Kommunikations- und Infrastruktur-Applikationen, der Security-Infrastruktur inkl. WAN/
Internet, der Security-Applikationen (z.B. Antivirus), Backup/Restore, Active-Directory
- Planung/Koordinierung, Realisierung von IT-Infrastrukturprojekten bei AMEH
- Mitarbeit bei der Durchsetzung einer übergreifenden und durchgängigen Sicherheits- und Systemarchitektur bei AMEH
- Erarbeitung von Vorschlägen zur Weiterentwicklung der IT-Infrastruktur
- Erarbeitung von Aufgabenstellungen in Zusammenarbeit mit dem FB und Dritten
- Leitung von Projektteams
- Technische und personelle Kapazitätsplanung, Analyse, Reporting
- Erarbeitung und Revision von Dokumentationen

Fachliche und persönliche Voraussetzungen:
- Hochschulabschluss/Universität
- mehrjährige Berufserfahrungen
- Kenntnisse auf dem Gebiet: Datenbanken, SAP, PC-Kenntnisse, Administration, Programmierung
- Betriebskenntnisse
- Fachkompetenz
- Englischkenntnisse
- Führerscheinklasse B

Entlohnung: Gehaltsgruppe K6
Schichtsystem: Normalschicht

Wenn Sie an diesen Aufgaben interessiert sind, bewerben Sie sich bitte mit vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 19.04.2018 im Personalmanagement und -entwicklung der ArcelorMittal Eisenhüttenstadt GmbH, 15888 Eisenhüttenstadt. Fragen vorab beantworten Ihnen: Herr Karge, Tel.: 03364/37-2011 und Frau Fuhrmann, Tel.: 03364/37-2407.

In unserem Bereich DV Management ist ab sofort zwei Stellen als Systemtechniker Netzwerk (m/w) zu besetzen.

Tätigkeitsprofil:
- Betreuung des gesamten Netzwerkes AMEH Level 1- Level 4 (Administration, Konfiguration, Fehleranalyse, Fehlerbeseitigung und Monitoring)
- Installation von aktiven und passiven Netzwerkkomponenten
- Umsetzung von Sicherheitskonzepten im Netzwerkbereich
- Mitarbeit bei der Realisierung von IT-Projekten im Bereich Netzwerk bei AMEH
- Mitarbeit in Projektteams
- Erarbeitung und Revision von Dokumentationen
- Mitarbeit bei der Realisierung einer übergreifende und durchgängigen Netzwerk- und Sicherheitsarchitektur zur Gewährleistung einer hohen Verfügbarkeit
- Mitarbeit bei der Vorbereitung von Entscheidungen für Standardisierungen/Strategien
- Zusammenarbeit mit Dienstleistern und Lieferanten

Fachliche und persönliche Voraussetzungen:
- Techniker
- Kenntnisse auf dem Gebiet Datenbanken, SAP, PC Anwenderkenntnisse, Administration, Programmierung
- Betriebskenntnisse
- Fachkompetenz
- Englischkenntnisse
- Führerscheinklasse B

Entlohnung: Gehaltsgruppe K5
Schichtsystem: Normalschicht

Wenn Sie an diesen Aufgaben interessiert sind, bewerben Sie sich bitte mit vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 19.04.2018 im Personalmanagement und -entwicklung der ArcelorMittal Eisenhüttenstadt GmbH, 15888 Eisenhüttenstadt. Fragen vorab beantworten Ihnen: Herr Karge, Tel.: 03364/37-2011 und Frau Fuhrmann, Tel.: 03364/37-2407.

In unserem Bereich DV Management ist ab sofort eine Stelle als Systemingenieur Netzwerk (m/w) zu besetzen.

Tätigkeitsprofil:
- Betreuung des gesamten Netzwerkes AMEH Level 1- Level 4
(Administration, Konfiguration, Fehleranalyse, Fehlerbeseitigung und Monitoring)
- Planung und Implementierung komplexer und ausfallsicherer Netzwerke
- Erarbeitung und Umsetzung von Sicherheitskonzepten im Netzwerkbereich
- Planung/Koordinierung, Realisierung von IT-Projekten im Bereich Netzwerk bei AMEH
- Erarbeitung von Aufgabenstellungen in Zusammenarbeit mit dem Fachbereich und Dritten
- Leitung von Projektteams
- Technische und personelle Kapazitätsplanung, Analyse, Reporting
- Erarbeitung und Revision von Dokumentationen
- Mitarbeit bei der Gestaltung einer übergreifende und durchgängige Netzwerk- und Sicherheitsarchitektur zur Gewährleistung einer hohen Verfügbarkeit
- Mitarbeit bei der Vorbereitung von Investitionsmaßnahmen
- Mitarbeit bei der Vorbereitung von Entscheidungen für Standardisierungen/Strategien
- Steuerung von Dienstleistern

Fachliche und persönliche Voraussetzungen:
- Hochschulabschluss/Universität
- langjährige Berufserfahrungen
- Kenntnisse auf dem Gebiet Datenbanken, SAP, PC Anwenderkenntnisse, Administration, Programmierung
- Betriebskenntnisse
- Fachkompetenz
- Englischkenntnisse
- Führerscheinklasse B

Entlohnung: Gehaltsgruppe K6
Schichtsystem: Normalschicht

Wenn Sie an diesen Aufgaben interessiert sind, bewerben Sie sich bitte mit vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 19.04.2018 im Personalmanagement und -entwicklung der ArcelorMittal Eisenhüttenstadt GmbH, 15888 Eisenhüttenstadt. Fragen vorab beantworten Ihnen: Herr Karge, Tel.: 03364/37-2011 und Frau Fuhrmann, Tel.: 03364/37-2407.

In unserem Bereich DV Management ist ab sofort eine Stelle als Sachbearbeiter IT Controlling/Lizenzmanagement (m/w) zu besetzen.

Tätigkeitsprofil:
- Eigenverantwortliche Bearbeitung des IT-Controlling
- IT-Kostenplanung, Analyse, Reporting und Vertragscontrolling
- Lizenzverwaltung bei der AMEH eingesetzten Software-Produkte
- Selbständige Bearbeitung der Anforderungen bei SOX- und Audit-Zertifizierungen
- Benutzerverwaltung SAP und andere Systeme (Berechtigungswesen)
- Protokollierung und Terminkontrolle von Festlegungen
- Mitarbeit bei der Erarbeitung von Marktanalysen von IT-Systemen/IT-Entwicklungen
- Vorbereitung und Durchführung von IT-Reporting an ArcelorMittal
- Mitarbeit bei der Umsetzung von fachlichen Aufgabenstellungen der Fachbereiche
- Kontrolle und Anleitung der Dienstleister im Rahmen der Erfüllung übertragener Aufgaben
- Schulung der Nutzer
- Mitarbeit bei der Erstellung von Anwenderdokumentationen
- Mitarbeit bei der Vorbereitung von Investitionsmaßnahmen
- Zusammenarbeit mit den Key-Usern und Dienstleistern

Fachliche und persönliche Voraussetzungen:
- Fachschulabschluss
- Kenntnisse auf dem Gebiet Datenbanken, SAP, PC-Kenntnisse, Administration, Programmierung
- Betriebskenntnisse
- Fachkompetenz
- Englischkenntnisse
- Führerscheinklasse B

Entlohnung: Gehaltsgruppe K5
Schichtsystem: Normalschicht

Wenn Sie an diesen Aufgaben interessiert sind, bewerben Sie sich bitte mit vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 19.04.2018 im Personalmanagement und -entwicklung der ArcelorMittal Eisenhüttenstadt GmbH, 15888 Eisenhüttenstadt. Fragen vorab beantworten Ihnen: Herr Karge, Tel.: 03364/37-2011 und Frau Fuhrmann, Tel.: 03364/37-2407.

Arbeitssicherheit und Gesundheit ist eines der höchsten Ziele der gesamten ArcelorMittal-Gruppe weltweit. Daher ist für uns die werksärztliche Betreuung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nicht die Erfüllung von formalen Vorschriften, sondern wichtiger und integraler Bestandteil der Unternehmenspolitik. Der werksärztliche Dienst ist in enger Abstimmung und Kooperation mit anderen Akteuren der wesentliche Treiber für die stetige Verbesserung unseres Gesundheitsmanagements.

Wir suchen für unseren Betriebsmedizinischen Dienst in Eisenhüttenstadt zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Ärztin/Arzt zur Weiterbildung in Arbeitsmedizin.

Sie sollten eine mindestens 24 monatige Weiterbildung in einem Gebiet der unmittelbaren Patientenversorgung mitbringen. Unsere leitende Ärztin verfügt über die volle Weiterbildungsbefugnis in Arbeitsmedizin. In einem kleinen Team mit einer leitenden Ärztin und zwei Schwestern erwartet
Sie eine breite Facette der Arbeitsmedizin mit arbeitsmedizinischen Vorsorgeuntersuchungen, medizinischen Beratungen, Arbeitsplatzbeurteilungen, Präventionsmaßnahmen, Reisemedizin, Gesundheitsaktionen, Wiedereingliederung Langzeitkranker u. v. m.. Darüber hinaus möchten wir Sie
gerne für die konzeptionelle Mitarbeit beim Ausbau des betrieblichen Gesundheitsmanagements gewinnen. Neben der Erfüllung der fachlichen Anforderungen ist es uns wichtig, dass Sie wertschätzend, mitarbeiterbezogen und kommunikativ agieren. Die Beratung der Führungskräfte ist neben der
ärztlichen Betreuung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter eine wesentliche Aufgabe.

Sind Sie interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.
Bitte senden Sie Ihre Unterlagen an:
ArcelorMittal Eisenhüttenstadt GmbH
Personalmanagement
15888 Eisenhüttenstadt
Frau Dr. Stephan gibt Ihnen gern weitere Informationen unter der Telefon-Nummer 03364 375490.

Bei der ArcelorMittal Eisenhüttenstadt Transport GmbH sind ab sofort zwei Stellen als Lokrangierführer m/w zu besetzen.

Tätigkeitsprofil:
- Bedienung von Lokomotiven mit Funkfernsteuerung ( u.a. BR 346; 293)
- Kuppeln und Entkuppeln von Fahrzeugen
- Durchführung von Bremsproben
- Durchführung von Fahrten im Rangierbetrieb der ArcelorMittal Eisenhüttenstadt GmbH
- Kontrolle der Einsatzfähigkeit der Lokomotiven und Funkfernsteuerungen
- Bedienung der örtlichen Weichen und Sicherheitseinrichtungen
- Wartung, Pflege und Durchführung von Kleinreparaturen an den Lokomotiven
- Führen der Unterlagen zum Lokeinsatz und ordnungsgemäße Übergabe- und
Übernahme der Lokomotiven

Fachliche und persönliche Voraussetzungen:
- Abgeschlossene Ausbildung als Eisenbahnfahrzeugführer Klasse 1
- Befähigungsnachweis für die Lokbaureihen BR 346; 293
- Team- und Kommunikationsfähigkeit
- Mehrjährige Berufserfahrungen

Entlohnung: Lohngruppe 7 Tarifzulage: 23,00 Punkte

Schichtsystem: durchgehendes 3- Schichtsystem

Wenn Sie an diesen Aufgaben interessiert sind, bewerben Sie sich bitte mit vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 03.05.2018 im Personalmanagement und -entwicklung der ArcelorMittal Eisenhüttenstadt GmbH, 15888 Eisenhüttenstadt.
Fragen vorab beantworten Ihnen Herr Timpel, Tel.: 03364/375060, Herr Prätorius 03364/375635 und Frau Tautz, Tel.: 03364/375784.

Bei der ArcelorMittal Eisenhüttenstadt Transport GmbH ist ab sofort eine Stelle als Gleisrevisor m/w zu besetzen.

Tätigkeitsprofil:
- Technisch-technologische Vorbereitung von Reparaturen
- Einweisung von Fremdfirmen sowie Mitwirkung bei der Abnahme von ausgeführten Reparaturaufträgen
- Erarbeiten von Reparaturvorstellungen
- Durchführung von Messungen an der Gleisinfrastruktur, an Weichen, Gleisen und Bremsanlagen
- Kontrolle der Eisenbahninfrastruktur auf Mängel
- Prüfen von Bahnübergängen einschließlich der erforderlichen Nachweisführung
- Führen des Lagers Gleisbau
- Teilnahme an Begehungen entsprechend Begehungsplans

Fachliche und persönliche Voraussetzungen:
- Facharbeiterausbildung Gleisbau oder Bereitschaft zur Qualifikation
- Berufserfahrungen
- PC-Anwenderkenntnisse
- Kenntnisse SAP
- Führerschein Klasse B

Entlohnung: L8/2 Tarifzulage 11,00 Punkte
Schichtsystem: Normalschichtsystem

Wenn Sie an diesen Aufgaben interessiert sind, bewerben Sie sich bitte mit vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 04.05.2018 im Personalmanagement und -entwicklung der ArcelorMittal Eisenhüttenstadt GmbH, 15888 Eisenhüttenstadt
Fragen vorab beantworten Ihnen: Herr Timpel, Tel.: 03364/375060, Herr Prätorius, 03364/375635 und Frau Tautz, Tel.: 03364/375784.

Bei der ArcelorMittal Eisenhüttenstadt Transport GmbH ist ab sofort eine Stelle als Betriebstechniker Sicherungstechnik Bahnbetrieb m/w zu besetzen.

Tätigkeitsprofil:
- Überwachung und Kontrolle der Funktionstüchtigkeit der im Bahnbetrieb befindlichen elektro- und sicherungstechnischen Anlagen sowie der Funksprechanlagen, Zugsicherungsanlagen und Weichenverschlüsse
- Planung, Analyse und Prüfung von Kosten für Leistungen bei Wartung, Störbeseitigung, Um- und Neubau
- Vergabe von Berechtigungsscheinen und Siegelzangen
- Erarbeitung von betrieblichen Dokumenten
- Gewährleistung der Einhaltung von Prüflisten inklusive Nachweispflicht
- Wahrnehmung von Projektprüfungen für Sicherungsanlagen entsprechend gesetzlicher Bestimmungen und behördlicher Auflagen
- Prüfung der Überwachungseinrichtungen der Lokomotiven
- Schulung von Mitarbeitern und Fremdpersonal sowie Firmenbegleitung einschließlich Einweisung und Kontrolle der beauftragten Leistungen und Leistungsabrechnung
- Abstimmung mit tangierenden Fachbereichen zu IH-Maßnahmen
- Ansprechpartner für den Einkauf, Mitarbeit bei der Lieferantenauswahl und Lieferantenbewertung
- Leitung und Mitarbeit in Projekten
- Unterstützung des kontinuierlichen Verbesserungsprozesses
- Fachliche Verantwortung bei der Umsetzung gesetzlicher und betrieblicher Regelungen bzw. Regelungen zum Eisenbahnbetrieb einschließlich spezifischer Beauftragungen

Fachliche und persönliche Voraussetzungen:
- Abgeschlossene Ausbildung als Techniker oder Meister auf dem Gebiet Elektrotechnik
- Fachkunde im Bereich Eisenbahnsicherungstechnik
- Betriebskenntnisse
- PC-Kenntnisse
- Englischkenntnisse

Entlohnung: Gehaltsgruppe T5 Gruppenzulage 2
Schichtsystem: Normalschichtsystem

Wenn Sie an diesen Aufgaben interessiert sind, bewerben Sie sich bitte mit vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 04.05.2018 im Personalmanagement und -entwicklung der ArcelorMittal Eisenhüttenstadt GmbH, 15888 Eisenhüttenstadt. Fragen vorab beantworten Ihnen: Herr Timpel,Tel.:03364/375060, Herr Prätorius 03664/375635 und Frau Tautz, Tel.: 03364/375784.

Bei der ArcelorMittal Eisenhüttenstadt Transport GmbH ist ab sofort eine Stelle als Betriebsingenieur/in Eisenbahnbetrieb zu besetzen.

Tätigkeitsprofil:
- Unterstützung des Anschlussbahnleiters bei der Überwachung, Organisation und der sicheren Durchführung des Eisenbahnbetriebes bei der ArcelorMittal Eisenhüttenstadt Transport GmbH.
- Unterstützung des Anschlussbahnleiters bei regelmäßiger Überprüfung der eingesetzten Rangiermittel
- Planung, Vorbereitung und Durchführung von Aus- und Weiterbildungsmaßnahmen sowie regelmäßiger Kontrollen des Betriebsdienstpersonals der ArcelorMittal Eisenhüttenstadt Transport GmbH
- Erarbeitung von Dokumenten für die Managementsysteme der ArcelorMittal Eisenhüttenstadt Transport GmbH
- Untersuchung von sicherheits- und qualitätsrelevanten Ereignissen im Eisenbahnbetrieb der der ArcelorMittal Eisenhüttenstadt Transport GmbH
- Erarbeitung von betrieblichen Weisungen und Mitarbeit an Projekten
- Erledigung sonstiger operativer Aufgaben

Fachliche und persönliche Voraussetzungen:
- Hochschulabschluss/Universitätsabschluss auf technischem Gebiet
- Berufserfahrungen im Fachgebiet
- Betriebskenntnisse
- Englisch
- PC-Kenntnisse

Entlohnung: Gehaltsgruppe T6
Schichtsystem: Normalschichtsystem

Wenn Sie an diesen Aufgaben interessiert sind, bewerben Sie sich bitte mit vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 04.05.2018 im Bereich Personalmanagement und -entwicklung der ArcelorMittal Eisenhüttenstadt GmbH, 15888 Eisenhüttenstadt. Fragen vorab beantworten Ihnen: Herr Timpel, Tel.: 03364/375060, Herr Prätorius, Tel.: 03364/375635 und Frau Tautz, Tel.: 03364/375784.